Navigationslinks überspringen
Hochschule Kehl
BewerberInnen
Studierende
Ehemalige
Mitarbeiter
Fortbildung HS-BW
Bachelor Wissensbasis
Navigationslinks überspringen
Aktuelles
CampusMediaCampusMedia erweitern
VeranstaltungenVeranstaltungen erweitern
Stellenausschreibungen
Hochschule
Daten & FaktenDaten & Fakten erweitern
Information english/françaiseInformation english/française erweitern
HochschulleitungHochschulleitung erweitern
FakultätenFakultäten erweitern
Forschung AktuellForschung Aktuell erweitern
VerwaltungVerwaltung erweitern
EinrichtungenEinrichtungen erweitern
Stud. VertretungenStud. Vertretungen erweitern
Verein der Freunde
Studium
BewerbungBewerbung erweitern
BachelorBachelor erweitern
Master
StudentenlebenStudentenleben erweitern
PerspektivenPerspektiven erweitern
Info für Studienanfänger
Lehrgang Bürgerbeteiligung
Institutionen
Euro-Institut
Forschungszentrum Clustermanagement
Kehler Akademie
Kommunalberatung
Partner
PartnerhochschulenPartnerhochschulen erweitern
VerbändeVerbände erweitern
MinisterienMinisterien erweitern
SponsorenSponsoren erweitern
Kontakt
Kontaktdaten
Anfahrt, Lageplan
Impressum

    Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Auslandpraktikum an der Hochschule Kehl

Wegweiser

Sie möchten mehr über Auslandspraktika erfahren?
Sie möchten wissen, was Sie tun müssen, wenn Sie daran interessiert sind, ein Auslandspraktikum zu absolvieren?

-> Hier erhalten Sie Antworten und einen „Wegweiser“:

Die wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg eines Auslandspraktikums ist ein sorgfältige Vorbereitung. Diese hängt jedoch entscheidend von Ihrer Eigeninitiative und Ihrem persönlichen Engagement ab.

  1. Interesse anmelden

    Das Auslandsamt bietet im November spezielle Info-Veranstaltungen zu verschiedenen Ländern, wie Südafrika, USA, Großbritannien / Irland, Schweiz, Österreich, usw. Hierzu werden alle Studierenden im Grundstudium über E–mail informiert und eingeladen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit mit Studierenden zu sprechen, die im letzten Jahr ein Auslandspraktikum in dem entsprechenden Land absolviert haben.

    Füllen Sie nun das Interessenformular aus, mit dem Sie Ihr Interesse an einem Auslandspraktikum bekunden. Dieses werfen Sie dann in das Postfach des Auslandsamtes. Sie teilen uns mit diesem Formular nur mit, dass Sie an einem Auslandspraktikum interessiert sind, was nicht verbindlich ist.


  2. Auf der Suche nach einem Praktikumsplatz

    Sie können Einsicht in die Bewertungen und Berichte früherer Praktikanten nehmen und so mehr Informationen über Praktikumsstellen in dem von Ihnen ausgewählten Land erhalten. Die Ordner stehen bei Frau Kipp im Büro (Raum 156), bitte für die Einsichtnahme einen Termin in die Liste neben der Bürotür eintragen.

    Es empfiehlt sich auch einen Blick ins Wiki zu werfen, um einen Vorab-Eindruck über verschiedene Praktikumsstellen zu bekommen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Bewertungen und Berichte von vorangehenden Praktika zu lesen.

    Desweiteren ist es oft hilfreich, Partnerstädte Ihrer Heimatgemeinde zu kontaktieren, die in diesem Zusammenhang auch oft Praktikanten aufnehmen.

    Wichtig ist auch, sich auf dem Internetauftritt der jeweiligen Institution zu informieren, um Bereiche in der Verwaltung zu finden, die mit den Anforderungen an die Vertiefungsbereiche übereinstimmen.

    Die Länderseite kann bei der Wahl eines geeigneten Praktikumslandes helfen.

 

Seite 1/4